DKMS alle 15 Minuten eine Diagnose Blutkrebs

Heute mal ein Beitrag in eigener Sache, der nichts mit dem sonst gewohnten Social Media und Marketing Zeugs zu tun hat. Es geht um eine Krankheit, deren Ausmaße gefühlt immer weiter zunimmt. Es geht um Blutkrebs oder auch Leukämie. Wenn man sich auf Facebook umschaut, entdeckt man immer häufiger Posts von Freunden aus dem eigenen Netzwerk, in denen Meldungen geteilt werden, wo zur Registrierung aufgerufen wird.

Nun hat es auch meinen eigenen Freundeskreis erwischt. Die 4jährige Tochter von guten Freunden ist an Leukämie erkrankt und sucht nun dringend einen passenden Spender. Meine Frau und ich sind schon seit Jahren registriert und die Datenbank der DKMS umfasst mittlerweile über 6,6 Mio Registrierungen weltweit. Aber allein in Deutschland erhält alle 15 Minuten ein Patient die lebensbedrohende Diganose: Blutkrebs.

DKMS alle 15 Minuten eine Diagnose Blutkrebs
Quelle: https://www.dkms.de/de

Daher ist es umso wichtiger, dass sich möglichst viele Menschen registrieren, denn jeder siebte Patient findet keinen passenden Spender. Je größer die Datenbank, desto wahrscheinlicher ist es, Leben zu retten. Besonders tragisch ist es natürlich, wenn Kinder von dieser Krankheit betroffen sind, die ihr ganzen Leben noch vor sich haben.

Daher mein Aufruf an alle meine Leser: Registriert Euch als Stammzellenspender!

 

Und wie es geht, hat euch die Werbung schon erzählt: Mund auf, Stäbchen rein, fertig!

Natürlich braucht die DKMS Stiftung auch Geld, denn jede Registrierung kostet 40€ und die Krankenkassen sind hier leider außen vor (warum auch immer??).

>JETZT SPENDEN<

Helft also alle mit, dass wir den BLUTKREBS BESIEGEN!

 

Danke!

 

Diagnose Blutkrebs – jetzt registrieren und Leben retten!

Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „Diagnose Blutkrebs – jetzt registrieren und Leben retten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.